wähle deine Ausschnittform

Balkonettausschnitt

Grandiose Aussichten!

Der Balkonettausschnitt ist wohl der beliebteste Dirndlausschnitt. Wenn du deine weiblichen Reize unterstreichen möchtest, entscheide dich für den Balkonettausschnitt, denn er lässt das Dekolleté zum absoluten Hingucker werden. Je nach gewünschtem Look kannst du das Oberteil mit Knöpfen oder Schnürung ausstatten. Möbliere den Ausschnitt nun noch mit Rüsche oder Froschgoscherln auf und dann genieße den An- und Ausblick.

Technische Fakten

Ausschnitthöhe:   Mittelpunkt der Brust
Verschluss:   Kugelknöpfe silber, sechs Stück, je 1,4 cm groß (bei Froschgoscherl entfällt der erste)
                             --- oder ---
Schnürung, vier Dirndlhaken je Seite (bei Froschgoscherln entfällt der erste je Seite), Satinband 2,5 cm breit
Rüsche:   2 cm breit, um den Ausschnitt herum
Froschgoscherl:   2,5 cm breit, um den Ausschnitt herum

eckiger Balkonettausschnitt

Geschmackvoll HALBverpackt!

Wenn dir eher „quadratisch, (praktisch), gut“ gefällt, ist der eckige Balkonettausschnitt wie für dich bestimmt. Auch er macht das Gesamtpaket zum echten Eyecatcher. Je nach Lust und Laune kannst du das Oberteil knöpfen oder (ver-)schnüren. Platziere nun noch Rüsche oder Froschgoscherln und dann beschenke dich selbst.

Technische Fakten

Ausschnitthöhe:   Mittelpunkt der Brust
Verschluss:   Kugelknöpfe silber, sechs Stück, je 1,4 cm groß (bei Froschgoscherl entfällt der erste)
                             --- oder ---
Schnürung, vier Dirndlhaken je Seite (bei Froschgoscherln entfällt der erste je Seite), Satinband 2,5 cm breit
Rüsche:   2 cm breit, nur waagerecht, vorne am Ausschnitt entlang
Froschgoscherl:   2,5 cm breit, nur waagerecht vorne am Ausschnitt entlang

Herzausschnitt

Etwas was von Herzen kommt...

Wenn du dein Herz auf der Zunge trägst, ist der Herzausschnitt wie für dich geschaffen. Wie auch beim leicht erhöhten Ausschnitt formen die Teilungsnähte im Vorderteil die Brust nach und sorgen daher dafür, dass alles garantiert an der richtigen Stelle sitzt. Je nach Anklang kannst du das Oberteil mit Knöpfen oder Schnürung komponieren. Perfektioniere das Gesamtkunstwerk nun noch mit Rüsche und dann erfreue dich an der Melodie.

Technische Fakten

Ausschnitthöhe:   4 cm höher als Mittelpunkt der Brust zur Mitte leicht abfallend
Verschluss:   Kugelknöpfe silber, sechs Stück, je 1,4 cm groß (bei Froschgoscherl entfällt der erste)
                             --- oder ---
Schnürung, vier Dirndlhaken je Seite (bei Froschgoscherln entfällt der erste je Seite), Satinband 2,5 cm breit
Rüsche:   2 cm breit, um den Ausschnitt herum
   

Unterbrustausschnitt

...lässt tief blicken!

Wenn du sehr offenherzig bist, ist der Unterbrustausschnitt genau das richtige für dich. Hier ist das Dekolleté ganz ungeschminkt und lässt sich nicht kaschieren. Je nach Faible kannst du das Oberteil mit Knöpfen oder Schnürung ausschmücken. Nun kann der Ausschnitt noch aufgerüscht oder durch Goscherl aufgehübscht werden und dann bestaune dein Spiegelbild.

Technische Fakten

Ausschnitthöhe:   4 cm tiefer als Mittelpunkt der Brust
Verschluss:   Kugelknöpfe silber, fünf Stück, je 1,4 cm groß (bei Froschgoscherl entfällt der erste)
                             --- oder ---
Schnürung, vier Dirndlhaken je Seite (bei Froschgoscherln entfällt der erste je Seite), Satinband 2,5 cm breit
Rüsche:   2 cm breit, um den Ausschnitt herum
Froschgoscherl:   2 cm breit, um den Ausschnitt herum